Germany
14

18320
points earned by our 203 teams

Stofftaschen aus alten T-Shirts
Posted by Montessori Grundschule Starnberg, Germany on 25 June 2016
Post related to Modisches Wasser, Secret Water

Wie viel Wasser steckt eigentlich in unseren Jeans und T-Shirts? Das haben wir uns im Rahmen unserer Projektwoche gefragt und gemeinsam geforscht...

Wir haben herausgefunden, wo Baumwolle angepflanzt wird und dass sie Unmengen an Wasser verschluckt bis sie zu einem Kleidungsstück verarbeitet wurde.

Dann haben wir unsere eigenen Kleidungsstücke genau unter die Lupe genommen und siehe da: T-Shirts werden hauptsächlich in Bangladesh, China und der Türkei hergestellt. 

Auf unserer selbstgebastelten Weltkarte haben wir danach den gesamten Weg einer Jeans dargestellt und waren verblüfft, dass eine Jeans im Schnitt 8000 Liter Wasser für ihre Produktion braucht und 20.000 km reist, bevor sie bei uns im Laden landet.

Eines war also klar: alte Kleidung müssen wir wiederverwenden, damit dieses Wasser nicht verschwendet wird!

Also ran an die Schere und ruckzuck entstanden aus abgetragenen T-Shirts praktische Taschen zum Brötchenholen oder zur Aufbewahrung von Schmutzwäsche :)




Local Partner agado

agado aims at empowering people to live and work increasingly sustainably.

Water Explorer is supported by the
HSBC Water Programme
in association with
10.50 MB